Beiträge mit Tag ‘Parodontitis’

Zahnimplantate trotz Parodontitis – Ist das möglich?

Zahnimplantate trotz Parodontitis | Zahnarzt KarlsruheParodontitis, im Volksmund häufig als Parodontose bezeichnet, ist eine weit verbreitete Zahnerkrankung. Sie beginnt mit Plaquebildung und Zahnfleischentzündungen und verläuft in der Regel schleichend – dennoch kann Parodontitis langfristig zu Zahnverlust führen, wenn sie unbehandelt bleibt. Erste Symptome der Entzündung sind Zahnfleischbluten und die Bildung sogenannter Zahnfleischtaschen. Manchmal bleibt sie aber auch lange Zeit unbemerkt. Was ist zu tun, wenn die Parodontitis bereits fortgeschritten und es zu Zahnverlust gekommen ist? Können Zahnimplantate gesetzt werden? In der Zahnarztpraxis am Bärenweg in Karlsruhe helfen wir Ihnen gerne weiter.

Weiterlesen

Zähne und allgemeine Gesundheit gehören zusammen!

Quelle: Initiative proDente_Zähne und Gesundheit: ParodontitisZähne und Körper, diese beiden Themen sind untrennbar miteinander verbunden. Der beste Behandlungserfolg wird erzielt, wenn sie im Zusammenhang betrachtet werden. Mit gesunden Zähnen sehen Sie gut und vital aus. Sie tragen auch zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Gesundheit beginnt im Mund – bestimmte Krankheiten wie die Parodontitis können sich ungünstig auf die Allgemeingesundheit auswirken.

Weiterlesen